First Look,  Hochzeitsplanung,  Tipps & Tricks

Wie wärs mit einem Liebesbrief?

„Liebe ist die Poesie der Sinne.“

Autor: Honoré de Balzac (1799-1850)

Eine extra Portion Romantik gefällig? Nicht während jeder Trauung ist Zeit für persönliche Worte von Braut und Bräutigam. Dies ist vor allem bei Standesämtern aufgrund des kurzen Zeitrahmens oft nicht möglich. Andere Paare hätten zwar die Zeit bei einer freien Trauung oder in der Kirche, möchten aber ganz einfach ihre Worte nicht mit der ganzen Hochzeitsgesellschaft teilen.

Beim Shooting habt ihr aber ebenfalls die Möglichkeit, euch gegenseitig euer Gelübde oder einen selbst verfassten Liebesbrief vorzulesen. Eine tolle Gelegenheit für uns, nochmal echte Emotionen in einem ganz intimen Moment mit der Kamera einzufangen. Ihr solltet über diese Möglichkeit nachdenken und dabei entweder euren Partner einweihen oder ihn auch damit überraschen.

Es ist unerheblich, ob ihr euch für ein First Look Shooting entscheidet und euch damit mit euren Worten gegenseitig stark macht für den Tag oder für die Alternative: Den Brief erst nach der offiziellen Trauung mit eurem Herzensmenschen zu teilen, zum Beispiel am Abend im romantischen Sonnenuntergang mit einer Flasche Sekt. Beide und weitere Varianten haben wir bereits begleitet und immer war es wunderschön miterleben zu können, wie ihr euch zu eurem Partner verbunden fühlt.

Oft sind es die Männer, die sich gegen ein Gelübde in der großen Trauung entscheiden, dann aber in intimer Zweisamkeit ihr Bräute zum weinen bringen – mit Worten, die dann nur ihr gehören.

Wenn ihr keine großen Redner seid, dann wählt ihr vielleicht lieber ein Gedicht für den anderen aus und lest es ihm vor? Ich weiß, es mag für manche kitschig klingen, aber glaubt uns: Ein Liebesbrief kann eine wunderschöne Erinnerung und dazu ehrliche Bilder schaffen.

Wie für alles rund um die Hochzeit gilt: Make it YOUR wedding! Tut nichts was nicht zu euch passt und sich blöd anfühlt. Aber alles ist erlaubt, was euch gefällt.


Ihr wollt mehr Tipps & Tricks für eure Traumhochzeit? Dann bestellt euch doch unseren WeddingGuide mit über 60 Seiten voll Informationen aus unseren über 10 Jahren Erfahrung als Hochzeitsfotografen.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert